Aktuelles,  Berichte

Endlich geht es wieder los

Die dritte der CORONA Welle forderte den Leichtathleten viel ab. Ein zweiter harter Lockdown den die Bundesregierung im November nach steigenden Corona-Infektionen verhängen musste, hat tiefgreifende Einschnitte auch im sportlichen Sektor der Gesellschaft hinterlassen. Die Folgen für die Zukunft sind noch gar nicht absehbar. Um so erfreulicher das zumindest bei den Leichtathleten des TV Spaichingen, so die vorsichtige Analyse der Trainer Iris und Fabias Reisch, die personellen Abgänge nicht so gravierend wie befürchtet sind. Alle Leistungsträger sind noch an Bord. Und wenn man am letzten Montag kurz im Training vorbei geschaut hat, darf man erfreut feststellen, das alles das sechsmonatige Nottraining gut überstanden haben. Jedenfalls lassen das die ersten Bilder vermuten. Alle fiebern schon den ersten Wettkämpfen entgegen.