Aktuelles,  Berichte

Leichtathleten wieder mit Vereinsmeisterschaften

Spaichingen 27. Juli 2020

Spaichinger Leichtathleten zeigen sich in guter Form 

Bestleistungen am Fließband und ein Vereinsrekord

Da durch die Corona Krise keine Wettkämpfe für unser Leichtathleten statt fanden, wurden die Vereinsmeisterschaften wieder ins Leben gerufen.
Schwerpunkt waren, bei der Neuauflage, die Schüler. Die Vorzeichen standen sehr gut. Zudem stellte sich hohe Vereinsprominenz, der erste Vorsitzende Dominik Schumacher und der Sportliche Leiter Fred Feuerstein, ein. Sie ließ es sich nicht nehmen bei dem ersten Wettkampf nach der Krise zu dabei zu sein.
Tanja Ragg hatte viele Eltern mobilisiert, die überall helfend einsprangen und dafür sorgten das der Wettkampf zügig abgewickelt werden konnte. Nach gut 90 Minuten hatten alle Kinder einen Dreikampf absolviert. Neben den bereits aus der Kinder Liga bekannten Talenten konnte man weitere Kinder mit guten Veranlagungen sehen. Mehreren Neuzugängen gelang ein mustergültiger Einstand. Zu erwähnen Jonathan Glaser, Louis Armbruster und Janosch Timm die mit überdurchschnittlichen Leistungen aufwarteten.

Parallel dazu absolvierten die Jugendlichen um Iris und Fabian Reisch einen Testwettkampf, der zur Orientierung für noch ausstehende Wettkämpfe, dienen sollte. Besonders im Hochsprung gab es reihenweise neue persönliche Bestleistungen. Im Speerwerfen gelang Marie Ringeis mit 26,78 Metern wahrlich der große Wurf in dem sie den fast 20 Jahre alten Vereinsrekord um 2 Meter verbesserte. Tobias Kunz (M13), ein Neueinsteiger, setzte besonders im Weitsprung und Speerwerfen ein Ausrufezeichen. Nach einer längeren Stagnation war auch Fabian Fetzer gut aufgelegt und schleuderte den Speer mit 27,54 auf eine neue Bestmarke. Als Überraschung spendierte die Abteilung allen Athleten und Helfern ein Erfrischungsgetränk und ein Eis.

Ergebnisse:

3-Kampf (75m-Weit-Ball)
Männliche Jugend U14 M13: 1. Felix Kopp (12,0-3,97-20,00)   893 Pkt.
3-Kampf (50m-Weit-Schlagball)
Männliche Kinder U12 M11: 1. Jonathan Glaser (7,9-4,07-26,00)  944 Pkt.
3-Kampf (50m-Weit-Schlagball)
Männliche Kinder U12 M10: 1. Louis Armbruster (8,5-3,76-27,50)  861Pkt., 2. Luca Vachon (9,3-3,32-26,50) 729 Pkt., 3. Simon Hozdek (9,2-3,10-26,00) 705 Pkt., 4. Noah Müller (9,4-2,98-26,00) 674 Pkt.
Männliche Kinder U12
3-Kampf-Mannschaft: 1. TV Spaichingen (J. Glaser-L., Armbruster-L., Vachon) 2.534 Pkt.
3-Kampf (50m-Weit-Schlagball)
Männliche Kinder U10 M09: 1. Lorenz Kapp (10,4-2,95-22,00) 561 Pkt., 2. Marko Bucher (10,4-2,37-13,00)  381 Pkt., 3. Jonas Welte (11,5-2,47-9,00) 277 Pkt., 4. Silas Geipel  (10,6-2,02-10.00) 274 Pkt.
3-Kampf (50m-Weit-Schlagball)
Männliche Kinder U10 M08: 1. Janosch Timm (9,8-2,88-24,00)  611 Pkt., 2. Felix Schöttle (10.0-2,67-15,00)  475 Pkt.,
Männliche Kinder U10
3-Kampf-Mannschaft: 1. TV Spaichingen (J. Timm-L. Kapp-F. Schöttle) 1.647 Pkt.,2. TV Spaichingen (M. Bucher-J. Welte-S. Geipel) 932.
3-Kampf (50m-Weit-Schlagball)
Männliche Kinder U08 M07: 1. Kilian Vachon (10,4-2,72-19,00)  499 Pkt., 2. David Wangerin (9,6-2,20-13,50)  418 Pkt., 3. Matteo Armbruster (10,7-2,53-9,50)   339 Pkt.,
Männliche Kinder U08
3-Kampf-Mannschaft: 1. TV Spaichingen (K. Vachon-D. Wangerin-M. Armbruster) 1.256 Pkt..
3-Kampf (50m-Weit-Schlagball)
Weibliche Kinder U12 W11: 1. Clara Merkel (8,6-3,56-21,00)  977 Pkt., 2. Sina Pajak (9,3-3,27-19,5)  857 Pkt., 3. Maya Mrad-Roos (9,8-2,73-9,00)  580 Pkt.
3-Kampf (50m-Weit-Schlagball)
Weibliche Kinder U12 W10: 1. Lola Bratl (8,8-3,31-23,0)  950 Pkt., 2. Mara Girke (9,1-3,20-17,00)  832 Pkt., 3. Anna-Maria Rieth (9,1-32,0-16.00)   814 Pkt., 4. Julia Kopp (8,8-3,23-10,50)  762 Pkt., 5. Amélie Hohner (9,4-3,18-11,50)  720 Pkt.,
Weibliche Kinder U12
3-Kampf-Mannschaft: 1. TV Spaichingen (C. Merkel-L. Bratl-S. Pajak) 2.784 Pkt.,2. TV Spaichingen (M. Girke-A. Rieth-J. Kopp) 2.408.
3-Kampf (50m-Weit-Schlagball)
Weibliche Kinder U10 W09: 1. Amelie Morlock (10,0-2,69-10,00)  579 Pkt., 2. Lena Nieß (10,6-2,79-10,00)  553 Pkt., 3. Hana Kahsay (11,6-2,47-9,50)  437 Pkt..
3-Kampf (50m-Weit-Schlagball)
Weibliche Kinder U10 W08: 1. Livia Girke (9,6-2,84-14,00)  697 Pkt., 2. Lina Marquart (10,2-2,69-10,00)  564 Pkt., 3. Selma Bohner (10,6-2,73-10,00)   544 Pkt., 4. Jana Hohner (11,5-2,55-12,00)  498 Pkt.,
Weibliche Kinder U10
3-Kampf-Mannschaft: 1. TV Spaichingen (L. Girke-A. Morlock-L. Marquart) 1.840 Pkt.,2. TV Spaichingen (L. Nieß-S. Bohner-J. Hohner) 1.595.
Dreikampf )50m-Weit-Schlagball)
Weibliche Kinder U08
W07: 1. Sophia Didicher (12,7-1,97-6,50)  242 Pkt.,