Abschluss Sportfest

Spaichingen, den 28.09.2019

Zum Abschluss das Beste

18 Jahresbestleistungen, 9 Regionalmeister und 3 neue Vereinsrekorde

(Daniel Niewelt) Das Wetter war den Spaichingern an diesem Tag mal wieder positiv gestimmt. Ein unangenehmer Wind blies zwar von Zeit zu Zeit auch das Stadion. Dieser lies aber den Leichtathleten des TV Spaichingen, die in echter Rekordlaune waren, nicht vermiesen.

Einen großartigen Tag hatte Felix Fetzer der im Kugelstoßen der Altersklasse M13 mit einer Weite von 8,57 Meter den Regionalmeistertitel holte. Diese Weite ist gleichzeitig Platz 12 der württembergischen Bestenliste. Den 2. Platz holte er sich sowohl Speerwerfen (28,07m) und im Ballwurf (43,00m).

Auch Isabelle Ackermann zeigte eine starke Leistung in der Altersklasse W14 und ist im 100m Sprint (13,32 sec), Weitsprung und über die 80m Hürden. Im Weitsprung holte sie mit 4,72 Meter den Regionalmeistertitel nach Spaichingen. Im 80m Hürden Sprint fehlten ihr nur 3 hundertstel Sekunden auf die Erstplatzierte.

Unsere 4x75m Staffel der Altersklasse WJ U14 wurde mit einer Zeit von 43,43 Sekunden Zweite bei den Regionalmeisterschaften. Dabei verbesserten Annika Ragg, Nora Zepf, Lois Placktor und Debora Glaser ihren eigenen Vereinsrekord, den sie erst vor zwei Wochen in Hechingen aufgestellt hatten, erneut. 

Annika Ragg wurde mit einer Weite von 22,92 Meter Regionalmeisterin im Speerwerfen. Sie verfehlte nur knapp den Vereinsrekord von Marie Ringeis. Derzeit steht sie auf Platz drei der württembergischen Bestenliste und ist damit die bestplatzierte Athletin unseres Vereines. Im Ballwurf wurde sie Dritte mit 33,00 Meter und platzierte sich damit unter den besten Zwanzig der Bestenliste. Debora Glaser wurde mit 16,00 Meter 18. Annika wurde im Kugelstoßen mit 7,08 Meter Zweite.

Madleen Zepf holte sich mit einem neuen Vereinsrekord (2:49,30 Minuten) über die 800 Meter den Regionalmeistertitel holen. Sie verbesserte den bereits seit 2006 von Petra Schumacher gehaltenen Rekord um 1 Zehntel Sekunde. Im Hochsprung erreichte sie mit einer überquerten Höhe von 1,28 Meter den Fünften Platz.

Nora Zepf lief die 60m Hürden in 11,32 Sekunden. Mit dieser Zeit sicherte sie sich den Vereinsrekord und den 15. Platz der Bestenliste. Im Weitsprung (4,63 Meter) katapultiert sie sich zur Regionalmeisterin und auf Platz neun der Landesbestenliste. Madleen Zepf wurde mit einer Weite von 4,12 Meter siebte, Debora Glaser belegte mit 3,78 Meter 17.

In der Altersgruppe W13 verpasste Lois Placktor mit 11,13 Sekunden knapp das Treppchen über die 75 Meter. Mit einer neuen persönlichen Bestleistung im Weitsprung (4,40 Meter) wurde sie Vierte.

Sophie Bohun gewann in ihrer Altersklasse W11 die beiden Sprungdisziplinen Hoch- und Weitsprung. Dabei übersprang sie 1,24 Meter hoch und 4,26 Meter weit. Im 50m Sprint wurde sie mit 8,22 Sekunden Dritte. Mit dem Schlagball wurde sie mit 20,50 Meter Achte.

Jonathan Glaser schaffte in der Altersklasse M10 im 50m Sprint mit 8,07 Sekunden den Sprung aufs Treppchen. Nico Romankiewicz wurde mit 8,96 Sekunden Sechster. Auch im Weitsprung sicherte sich Jonathan (4,07 Meter) den Dritten Platz, Nico wurde mit 3,19 Meter Zehnter. Im Schlagball wurde Jonathan mit 27,50 Meter Siebter und Nico mit 25,00 Meter Achter.

Am Ende der Veranstaltung kam der eine oder andere Besucher auf uns zu und bedankte sich für die gute Organisation und den freundlichen Service der Funktionäre. Dass das Lob auch von Athleten kam, ist schon bemerkenswert.

Ergebnisse

Jugend M13
Kugelstoß: 1. Felix Fetzer  8,57 m.
Speerwurf: 2. Felix Fetzer  28,07 m.
Ballwurf 200g: 2. Felix Fetzer  43,00 m.

Kinder M10
50 m: 3. Jonathan Glaser  8,07 sec., 6. Nico Romankiewicz  8,96.
Weitsprung: 3. Jonathan Glaser  4,07 m, 10. Nico Romankiewicz  3,19.
Schlagball 80g: 7. Jonathan Glaser  27,50 m, 8. Nico Romankiewicz  25,00.

Jugend W14
100 m: 1. Isabelle Ackermann  13,32 sec..
80 m Hürden: 2. Isabelle Ackermann  13,26 sec..
Weitsprung: 1. Isabelle Ackermann  4,72 m.

Weibliche Jugend U14
4 x 75 m Staffel: 2. TV Spaichingen  (A. Ragg-N. Zepf-L. Placktor-D. Glaser) 43,43 sec..(VR)

Jugend W13
75 m: 5. Lois Placktor  11,13 sec..
Weitsprung: 4. Lois Placktor  4,40 m.

Jugend W12
75 m: 1. Nora Zepf  10,78 sec., 7. Annika Ragg  11,44, 20. Debora Glaser  12,52.
800 m: 1. Madleen Zepf  2:49,30min..(VR)
60 m Hürden: 2. Nora Zepf  11,32 sec..(VR)
Hochsprung: 5. Madleen Zepf  1,28 m.
Weitsprung: 1. Nora Zepf  4,63 m, 7. Madleen Zepf  4,12, 17. Debora Glaser  3,78.
Kugelstoß: 2. Annika Ragg  7,08 m.
Speerwurf: 1. Annika Ragg  22,92 m.
Ballwurf 200g: 3. Annika Ragg  33,00 m, 18. Debora Glaser  16,00.

Kinder W11
50 m: 3. Sophie Bohun  8,22 sec..
Hochsprung: 1. Sophie Bohun  1,24 m.
Weitsprung: 1. Sophie Bohun  4,26 m.
Schlagball 80g: 8. Sophie Bohun  20,50 m.