• Aktuelles,  Berichte

    Bronze für Isabelle Ackermann

    Stuttgart 20. September 2020 Bronze für Isabelle Ackermann  Nur ein Wimpernschlag fehlte zur goßen Überraschung – Kreisrekord im Hürdenlauf Was Württembergs Talente bei ihren späten Landesmeisterschaften auf der Festwiese in Stuttgart nach dem schwierigen Corona-Halbjahr zeigten, konnte sich wirklich sehen lassen. Die, die gekommen waren, fanden bei herrlichem Spätsommerwetter die optimalen Bedingungen für den späten Saisonhöhepunkt vor und nutzten dies zu Top-Leistungen. Isabelle Ackermann und Trainer Fabian Reisch mussten erst noch eine Menge Papierkram erledigen bis es zur eigentlichen Wettkampfstätte ging. Das Konzept, das Isabelle befähigte ihre zuletzt im Training gezeigten Leistungen auf den Punkt genau abzurufen, ging voll auf. Auf Grund der angezeigten Leistungen wussten die Beiden schon, es gehört…

  • Aktuelles,  Berichte

    Kreismeisterschaften 2020

    Sulz 19. September 2020 Spaichinger Leichtathleten dominieren Tobias Kunz, Annika Ragg, Jonathan Glaser räumten je Vier Titel ab Die Kreismeisterschaften wurden auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem Kreis Rottweil ausgetragen. Der TV Sulz hat trotz schwierigen Bedingungen durch das Corona Virus, das uns in diesem Jahr heimgesucht hat, einen tollen Wettkampf auf die Beine gestellt. Bei optimalen Wetterverhältnissen hagelte es Bestleistungen am laufenden Band. Unsere Spaichinger Athleten stellten 36 persönliche Bestleistungen auf. Darüber hinaus waren sie mit 26 Kreistiteln mit Abstand das erfolgreichste Team.  Felix Fetzer  (M14) ging erwartungsgemäß im 100m Lauf und im Kugelstoßen als Sieger hervor. Mit seinem Sieg im Speerwerfen stellte er mit 33,52 m nicht…

  • Aktuelles,  Berichte

    Trainingslager in Coronazeiten

    Spaichingen 26./27. August 2029 Trainingslager einmal anders Trainingslager war im sportlichen und kameradschaftlichen Aspekt ein voller Erfolg (IR) Trotz und gerade wegen der schwierigen Corona-Zeit haben die Trainern Fabian Reisch und Iris Reisch mit ihrer Gruppe ein Trainingslager durchgeführt. Einerseits um das Trainingsangebot zu erweitern und anderseits, um die Kameradschaft unter den Athleten zu stärken.  Das Trainingslager startete bei hochsommerlichen Temperaturen auf dem Kleinspielfeld des TV-Spaichingen. Nachdem alle angekommen waren startet die erste Trainingseinheit im Stadion. Diese war durch die hohen Temperaturen sehr schweißtreibend, trug jedoch gute Früchte.  Nach über zwei Stunden Training fing der gemütliche Teil des Trainingslagers an. Startend mit einer erfrischenden Dusche. Im Anschluss wurden gemeinsam die…

  • Berichte

    Bestleistungen am Fließband

    Gomaringen 1. August 2020 Nora Zepf und Tobias Kunz im Sprint stark Mehrere Erste Plätze und persönliche Bestleistungen (Iris Reisch) In Gomaringen war mit 270 Teilnehmern viel Betrieb und trotzdem hatten die Organisatoren keine Mühe die Corona Vorgaben einzuhalten. Größtes Problem war ein Schattenplätzchen zu finden um der sengenden Sonne, die im Stadion die Temperaturen auf über 35 Grad ansteigen ließ, zu entgehen. Da die Spaichinger sich gut darauf vorbereitet hatten, gab es keine Probleme. So vertrat eine gut gelaunte Truppe die Farben des TV Spaichingen so gut wie schon lange nicht mehr.  Tobias Kunz, (männliche Jungend U14) konnte schon bei den Vereinsmeisterschaften mit guten Leistungen überzeugen. Auch in Gomaringen…

  • Aktuelles,  Berichte

    Leichtathleten wieder mit Vereinsmeisterschaften

    Spaichingen 27. Juli 2020 Spaichinger Leichtathleten zeigen sich in guter Form  Bestleistungen am Fließband und ein Vereinsrekord Da durch die Corona Krise keine Wettkämpfe für unser Leichtathleten statt fanden, wurden die Vereinsmeisterschaften wieder ins Leben gerufen. Schwerpunkt waren, bei der Neuauflage, die Schüler. Die Vorzeichen standen sehr gut. Zudem stellte sich hohe Vereinsprominenz, der erste Vorsitzende Dominik Schumacher und der Sportliche Leiter Fred Feuerstein, ein. Sie ließ es sich nicht nehmen bei dem ersten Wettkampf nach der Krise zu dabei zu sein. Tanja Ragg hatte viele Eltern mobilisiert, die überall helfend einsprangen und dafür sorgten das der Wettkampf zügig abgewickelt werden konnte. Nach gut 90 Minuten hatten alle Kinder einen…